Tourismus als Vertrauensprodukt

Bei touristischen Dienstleistungen kauft man immer die Katze im Sack! Hierfür benötigt der Gast Vertrauen! Vertrauen in den Vermieter, den Vertriebskanal, den Veranstalter und letztendlich auch Vertrauen in die zur Verfügung stehenden Informationen. Dieses Vertrauen müssen wir bei unseren potentiellen Gästen wecken. Denn nur wer vertraut, bucht auch!

Lektion tags: Bewertungsplattformen, Social Media, Touristische Website
Zurück zu: Trust and Belief