Loading...

Der KnowledgeHub

Fortwährender Wandel und Entwicklung sind entscheidend, um kommenden Herausforderungen im Tourismus zu begegnen. Alles ist stets im Wandel – aber wohin? Vor dieser Frage stehen Akteure im Tourismus häufig. DMO dienen den Betrieben hierbei als Orientierungshilfe und Begleitung. In diesem Sinne gewinnt die Aufgabe, aktuelles Wissen über Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovation etc an die Betriebe zu vermitteln stetig an Bedeutung, ist sie doch essenziell für die Zukunftsfähigkeit der regionalen Wirtschafs- und Lebensräume.

Herausforderung

Für den Erfolg digitaler Weiterbildungsangebote sind sowohl Technik als auch Inhalte relevant. Dabei sind die Systeme selbst, vor allem aber multimediale und hochwertige Inhalte äußerst kostspielig und für kleine Organisationen kaum realisierbar.

Die Lösung:

Unsere Lösung „Knowledge Hub“ löst beide Herausforderungen in einem Produkt: Wir stellen Ihnen eine vielfach bewährte und fortlaufend weiterentwickelte Lernumgebung zur Verfügung, in welcher Sie direkt Zugriff auf hunderte Lerneinheiten für Touristiker:innen erhalten, diese mit regionalen Aspekten anreichern und an Ihre Partner:innen weitergeben können.

Der Wow-Effekt:

Die Lernumgebung wird direkt in Ihre Website eingebunden. Sie agieren als Anbieter und treten Ihren Betrieben gegenüber mit einer Lernplattform in ihrem eigenen Look & Feel auf!

Produktdetails

Unser Lernletter ist ein umfassendes Werkzeug zur Innenkommunikation. Damit es sich optimal in die Gegebenheiten vor Ort einfügen kann, stellen wir Ihnen nun den genauen Inhalt, den Ablauf und die Möglichkeiten zur Individualisierung vor.

toys_and_games

Bestandteile der Software:

  • Lernumgebung auf der eigenen Website
  • Unbegrenzte Teilnehmerzahl
  • Eigene Nutzergruppen
  • Anpassung an das eigene Corporate Design
  • Inhaltsverwaltung
  • Auswertung der Nutzeraktivitäten
play_circle

Enthaltene Lerninhalte:

  • Zugriff auf umfassende Lerninhalte
  • Multimedialer Aufbau der Lerneinheiten
  • Monatlich neue Kurse
  • Kurse für die eigene Version anpassen
  • Freigaberoutionen für die Nutzergruppen
  • Eigene Seminare/Webianre
tips_and_updates

Die Add-ons:

Nicht persönlich genug? Auf Wunsch integrieren wir die Handlunsgoptionen direkt in das System, verknüpfen die Daten von Nutzern und Betrieben mit den Anfoprderungen von Zertifizierungssystemen, rollen das System in diversen Mandanten und Designs aus (zB. für einzelne Orte) oder spielen Inhalte dynamisch auf Basis der Ergebnisse des Wissensmonaitors aus.

Ein System, viele Optionen

Der KnowledheHub ist das Herzstück unserer Weiterbildungsprojekte und ist von A bis Z auf die Bedürfnisse der Tourismusindustrie ausgerichtet. Deshalb ist das Produkt so vielseitig wie die Destinationen, in welchen es zum Einsatz kommt.

history_toggle_off

Ressourcen:

Die umfassende Betreuung des KnowledgeHubs erfordert circa zwei bis drei Stunden Zeit pro Woche. Im Rahmen von Themenreihen oder durch eine umfassende Betreuung durch uns lässt sich dieser Aufwand redizieren.

group_work

Verbände:

Die Ausspielung von Inhalten beschränkt sich nicht auf die Auswahl zwischen Region und Betriebsart, sondern lässt sich auch beispielsweise auf Mitgliedsbetriebe oder Partnerunternehmen ausrollen.

verified

Zertifikate:

Zertifikate können beliebig angelegt und mit Inhalten hinterlegt werden. Entwickeln Sie selbst Gamification Elemente, Belohnungssysteme oder Teilnahmenachweise.

Die Preise

Der KnowldgeHub verbindet Software as a Service und Content as a Service Modelle. Je nach Destinationsgröße und Art sind die Preise variabel. Nehmen Sie zu Detailkalkulation bitte Kontakt zu uns auf!

home_pin

ORTE & REGIONEN:

Setup Gebühr:

1.500 EUR

Content Lizenz pro Monat:

250 EUR

Full Service Lizenz pro Monat:

250 EUR

 

map

DESTINATIONEN:

Setup Gebühr:

2.000 EUR

Content Lizenz pro Monat:

400 EUR

Full Service Lizenz pro Monat:

400 EUR

 

strategy

BUNDESLÄNDER*:

Setup Gebühr:

2.500 EUR

Content Lizenz pro Monat:

2.000 EUR

Full Service Lizenz pro Monat:

400 EUR

*in der Landesversion sind sechs Partnerversionen mit reduziertem Funktionsumfang inklusive