Loading...

Ihr seid die Experten! Wir bereiten nur auf.

Wenn wir gleiche Bedingungen am Markt schaffen wollen, müssen alle Teilnehmer über das gleiche Wissen verfügen. Und das stellen wir bereit!

Zum ersten Mal wurden vom BmWi 2019 Fördergelder ganz explizit für touristische Ideen bereitgestellt. Mit unserer Idee #ShowWhatYouKnow konnten wir uns gegen über 160 andere Bewerber durchsetzen und können nun erstmals das Wissen unterschiedlichster Branchenexperten bündeln, multimedial aufbereiten und allen Betrieben in Deutschland zur Verfügung stellen! Die Destinationen agieren hier wieder als Multiplikatoren.

Kostenlose Kurse
Kostenlos
Einblick in diverse Themen
50 kostenlose Videos
Von diversen Branchenexperten
Alle Inhalte unter CCby Lizenz
Auswertungsfunktion
169 EUR pro Monat
Auswertung möglich
Direkt in Ihrer Seite integriert
Automatisch alle neuen Lerneinheiten
Referenten direkt buchen
Vertiefende Lerneinheiten
1000 EUR pro Kurs
Vertiefende Lerneinheiten zu jedem Thema
Sofort verfügbar

*nur in Verbindung mit der Teejit Schulungsumgbeung

Zu den LIFT-Kursen

Hier finden Sie bestehende und geplante Kurse sowie weitere Informationen zum Projekt:

RECHTLICHE FRAGEN RUND UM DIE HOMEPAGE (II)

Ein eLearning-Kurs von Nicola Goldschadt ________________________________________ Lerneinheit 2 Bildrechte im Web ________________________________________ Kurzbeschreibung Aus dieser Lerneinheit sollen Sie mitnehmen, wie Sie Fotos rechtssicher auf Ihrer Homepage einbinden können. Dabei soll es zunächst darum gehen, woher Sie Fotos beziehen können und was Sie dabei rechtlich beachten sollten. Thema ist des...

Weiterlesen

Wissensmanagement: Tracking leicht gemacht

In den letzten Wochen haben wir uns immer wieder konzeptionell mit dem Thema Wissensmanagement befasst und sind in diversen Gesprächen mit euch dauernd am gleichen Punkt gelandet: Es dreht sich schlicht und einfach alles um das Thema Daten! Hat man Daten, kann man coole Sachen machen. Hat man keine,...

Weiterlesen

VERKAUFEN (II)

In dieser Lerneinheit werden Ideen vorgestellt, wo und wie Sie Beschwerden in Ihrem Betrieb anregen können. Durch eine hohe Zahl an Beschwerden werden Sie ja immer besser, deshalb ist es wichtig an neuralgischen Punkten und in bestimmten Situationen das Feedback der Kunden zu generieren.

Weiterlesen