Zusammenfassung

Google und Facebook sind zwar die bekanntesten Online Marketing Tools, aber es lohnt sich, einen Blick auf die vielfältigen alternativen bzw.ergänzenden Möglichkeiten zu werfen. Wie können Sie Virtual Reality nutzen und was ist das eigentlich? Was ist Open Data und was verbirgt sich hinter der Abkürzung KI? Wie können die neuen Kommunikationstools zu Ihrem Online Marketing beitragen? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet!

_______________________________________

_______________________________________

Lerneinheit 1

Virtuelle Erlebnisse

Digitale Elemente und die Customer Journey gehören heutzutage zusammen wie Pech und Schwefel. Auch der Einsatz von virtuellen Realitäten, in die User ganz oder in Teilen eintauchen, ist mittlerweile mehr als nur ein Hype. In dieser Lerneinheit beschäftigen wir uns deswegen mit dem Thema Virtual und Augmented Reality. Erfahren Sie, was diese Begriffe bedeuten und wie virtuelle Erlebnisse im Tourismus eingesetzt werden können.

Dauer: 04:59 Minuten

Lerneinheit 2

Open Data & KI

Chatbots, Google Home, Amazons Alexa, Apples Siri, all das sind datengetriebene Systeme, die uns den Alltag erleichtern sollen. Damit solche Systeme funktionieren, sind maschinenlesbare Daten notwendig und am besten sehr viele davon. In diesen Kontext fällt das Stichwort Open Data. In dieser Lerneinheit erfahren Sie, was sich dahinter verbirgt und lernen außerdem, was es mit künstlicher Intelligenz, Chatbots und Sprachassistenten auf sich hat.

Dauer: 04:47 Minuten

Lerneinheit 3

Live-Kommunikation

Live-Kommunikation ist aus der heutigen Social-Media-Welt nicht mehr wegzudenken. Nicht nur Journalisten auf Pressekonferenzen können live vor Ort Geschehnisse teilen, sondern auch Privatpersonen, die gerade an einem Konzert teilnehmen. Unsere Alltägliche Social Media Kommunikation ist dabei sich zu verändern. Mittels Live-Videos, Chatbots oder sogenannten Influencer ändert sich auch die Kommunikation mit Kunden oder Gästen. Was aber verbirgt sich eigentlich hinter diesen Begriffen? Und wie können Sie neue Kommunikationswege für sich nutzen? Genau auf die Fragen erhalten Sie in diesem zweiten Teil des Kurses Antworten.

Dauer: 03:46 Minuten