Zusammenfassung

 

Tim Harms über seinen Kurs:

“Obwohl Tourismus gerade besonders viel Aufmerksamkeit in Form von städtischem Tourismus und Overtourismus erhält, spielt sich dieser doch weitestgehend in touristischen Enklaven oder Resorts in ländlichen und / oder strukturschwachen Räumen ab, was hinsichtlich der Personalgewinnung zu massiven Standortnachteilen führt. Gleichzeitig sind die meisten touristisch aktiven Unternehmungen in den Bereich der personenbezogenen Dienstleistungen einzuordnen, welche personalintensiv und damit weniger gewinnbringend sind, als bspw. das produzierende Gewerbe. Dies führt in vielen Fällen zu niedrigeren Einstiegsgehältern als in anderen Branchen bei einem gleichzeitigen Bedarf an gut ausgebildetem Personal mit hoher emotionaler Intelligenz. Alle diese Faktoren machen eine effektive Personalakquise im Tourismus zu einer wahren Kunst. Dieser Kurs wird zuerst grundlegende Probleme aber auch Chancen der Personalakquise bei KMU im Tourismus darstellen, Grundlagen, Chancen und Probleme der internen und externen Personalbeschaffung aufzeigen, Möglichkeiten der Einflussnahme entlang des Personalbeschaffungsprozesses analysieren und letztendlich auch durch KMU anwendbare Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung des eigenen Unternehmens als Arbeitgeber vorstellen.”    

_______________________________________

 

Lerneinheit 1

Personalakquise im Tourismus

In dieser Lerneinheit wird das Problem der Personalakquise in KMU des Tourismus umschrieben. Des Weitern wird kurz auf die Vorteile von KMU im Kampf auf dem Personalmarkt eingegangen und die Wichtigkeit einer Personalbestandsanalyse im Vorfeld der eigentlichen Personalakquise hingewiesen.

Länge der Lerneinheit: 08:25 Min.

Hier geht es direkt zur Lerneinheit: PERSONALAKQUISE (I)

Lerneinheit 2

Interne Personalbeschaffung

Die folgende Lehreinheit stellt drei Arten der internen Personalbeschaffung sowie deren Folgen und Notwendigkeiten dar. Zusätzlich wird auf die Vor- und Nachteile der internen Personalbeschaffung eingegangen.

Länge der Lerneinheit: 08:25 Min.

Hier geht es direkt zur Lerneinheit: PERSONALAKQUISE (II)

Lerneinheit 3

Externe Personalbeschaffung

In dieser Lerneinheit sollen strategische Vorüberlegungen zur Nachfolgesicherung vorgestellt werden. Hierzu sollen Elemente eines Nachfolge-Fahrplans vorgestellt und deren Umsetzung erläutert werden.

Länge der Lerneinheit: 09:27 Min.

Lerneinheit 4

Vorgehen bei der Personalbeschaffung

In dieser Lerneinheit wird der Bewerbungsprozess eingehender beleuchtet und es werden Maßnahmen diskutiert, die KMU in diesem ergreifen können um den geeignetsten Bewerber/in für sich zu akquirieren. Dabei werden folgende Prozessbereiche angesprochen: Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbeschreibung, Anforderungsprofil, Stellenausschreibung, Vorstellungsgespräch und die Probearbeit.

Länge der Lerneinheit: 09:53 Min.

Lerneinheit 5

Maßnahmen

In der abschließenden Lerneinheit werden konkrete Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung als Arbeitgeber aufgeführt.

Länge der Lerneinheit: 10:33 Min.